Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.
Dies sind:
- Browsertyp und Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese genannten Daten erlauben jedoch keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person. Sie werden auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Im Übrigen berücksichtigen wir bei der Bearbeitung von Personendaten die Rechtsgrundlagen von Art. 6 Abs. 1 lit. a-c und f DSGVO.
Nur wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten freiwillig mittteilen, z.B. im Falle der Bestellung unseres E-Mail-Newsletters, werden diese auch erhoben. Keinesfalls werden sie ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben; Ausnahme ist die Weitergabe an Strafermittlungsbehörden, wenn ein Ermittlungsverfahren vorliegen sollte.
Allerdings weisen wir darauf hin, dass die normale Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser, absoluter Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich und kann deshalb von uns nicht gewährleistet werden. Unsere Seite verwendet keine eigenen Cookies.

Datenschutzhinweis für Kunden
Um dem Tagesgeschäft nachkommen zu können, verarbeiten wir Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen erhalten. Die Daten erhalten wir direkt von Ihnen bei der Auftragserteilung oder -verarbeitung.
Folgende Daten verarbeiten wir für die Erhaltung der betriebswirtschaftlichen Prozesse:
- Stammdaten zur Durchführung und zur Erfüllung der Dienstleistung (z.B. Name und Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
- Daten im Zusammenhang mit der Zahlungsabwicklung
- Korrespondenz (z.B. Schriftverkehr oder E-Mailverkehr mit Ihnen)

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruchsrecht und Löschung der personenbezogenen Daten
Mittels einer formlosen Mitteilung an die KORDT-Consult können Sie jederzeit der Nutzung und Verarbeitung Ihrer etwaig erhobenen personenbezogenen Daten widersprechen. Ihr Widerspruch gilt ab Eingang Ihrer Mail. Sobald Sie der Nutzung Ihrer Daten widersprechen oder der Zweck der Datenerhebung erfüllt worden ist, erfolgt die Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Eine Ausnahme bilden gesetzliche, behördliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten. Soweit solche Pflichten bestehen, werden Ihre Daten zunächst für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Änderung der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Dies erfolgt in der Regel bei Weiterentwicklung oder Anpassung der eingesetzten Dienste oder um Änderungen unserer eigenen Services in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei Einführung neuer Leistungen für unsere Kunden. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.